Taizé-Andacht am Sonntag, 20. Januar 2019

Meditative Taize-Andacht am Sonntag, 20. Januar 2019 , 19.00 Uhr, Kleine Kreuzkirche Hermannsburg

Am Abend des 20. Januars wird in der Kleinen Kreuzkirche (SELK) Hermannsburg um 19.00 Uhr eine Taizé-Andacht gefeiert. Damit wird eine alte Tradition der christlichen Kirche gelebt, den Abend oder gar die ganze Nacht mit Wachen und Beten zu verbringen. Zu dieser etwa 40-Minütigen Andacht bei Kerzenschein mit Blick auf das Kreuz am Altar sind Gäste, Pilgerinnen und Touristen, als auch Interessierte aus der näheren Umgebung herzlich eingeladen. Die Kirche ist beheizt.

Termine im Januar 2019

Wir feiern Gottesdienst:

So. 6.1.: 9.30 Uhr Gottesdienst mit Hl. Abendmahl in Bleckmar

Di. 8.1.: 19.30 Uhr Gesprächskreis bei Barteks, Huxahl, Thema: Hirtenbrief des Bischofs

Do. 10.1. 7.00 Uhr Andacht zu Tagesbeginn (nicht nur für Schüler*innen)

9.00 Uhr Botenfrühstück – Überlegungen zur Gestaltung des Gemeindebriefs „Bote“ – Verschlankung

15.30 Uhr Andacht im Seniorenheim „Am Meißetal“ in Bleckmar

Fr. 11.1.: 8.30 Uhr Friedhofs-Frühstück

So. 13.1.: 9.30 Uhr Gottesdienst in Hermannsburg / 9.30 Uhr Gottesdienst in Bleckmar

Do. 17.1. 7.00 Uhr Andacht zu Tagesbeginn (nicht nur für Schüler*innen)

15.30 Uhr Andacht im Seniorenheim „Am Meißetal“ in Bleckmar

Sa. 19.1. 10.00 Uhr Konfirmandenunterricht: „Die große Ernte“

So. 20.1.: 9.30 Uhr Gottesdienst in Hermannsburg / 11.00 Uhr Gottesdienst in Bleckmar

19.00 Uhr Taizé-Andacht in der Kleinen Kreuzkirche

Di. 22.1.: Einkehrpfarrkonvent in Bleckmar

Mi. 23.1.: Einkehrpfarrkonvent in Bleckmar

Do. 24.1. 7.00 Uhr Andacht zu Tagesbeginn (nicht nur für Schüler*innen)

Einkehrpfarrkonvent in Bleckmar

15.30 Uhr Andacht im Seniorenheim „Am Meißetal“ in Bleckmar

So. 27.1.: 9.30 Uhr Gottesdienst in Bleckmar / 11.00 Uhr Gottesdienst in Hermannsburg

1.-3. Februar 2019: Konfirmandenfreizeit für die Konfirmandengruppen: „Die große Ernte“ und „Die geliebte Welt“